Die Öffentliche Versicherungen Oldenburg suchen zum 01.07.2019 einen engagierten und qualifizierten

EDV-Koordinator Kraftfahrt (m/w/d)

Einstiegsdatum:
01.07.2019

Arbeitgeber:
Öffentliche Versicherungen Oldenburg

Ort:
Oldenburg (ÖVO)

Die Öffentlichen Versicherungen sind die führenden Regionalversicherer im Oldenburger Land. Mit einem dichten Netz von rund 80 Geschäftsstellen sind wir immer in der Nähe unserer Kunden.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der Bestandssysteme, Tarifrechner und technischen Angebots- und Antragsanwendungen - mit Schwerpunkt (zunächst) im Bereich Kraftfahrt:
    • Konzeption und Dokumentation fachlicher Anforderungen für die Entwicklung
    • Koordination und Abstimmung von Konzepten und fachlichen Anforderungen mit den jeweiligen Fachbereichen und Anwendergruppen sowie der EDV-Koordination der VGH und unseres EDV-Dienstleisters der ivv GmbH
    • Modellieren und Pflegen von Versicherungsprodukten in den entsprechenden Produktpflegedialogen
    • Durchführung fachlicher Tests, Fehlerdiagnosen sowie fachlicher Freigaben in den EDV-Systemen
    •  neuer bzw. die Pflege/Weiterentwicklung bestehender EDV-Systeme
  • Vollmachtenkoordination für den Kraftfahrt-Bereich
  • Temporäre Mitarbeit in EDV-Projekten und Unterstützung der Fachbereiche bei konzeptionellen Themen und Aufgaben (z. B. Prozesskoordination, Präsentationen, Fachunterlagen usw.)
Je nach Eignung kann und soll das Aufgabengebiet sukzessive erweitert werden:
  • Unterstützung bei Produktpflege und fachlichen Tests für die Bereiche Sach
      und Haftpflicht (Privatkunden/Firmenkunden)
  • Modellieren und Pflegen von Versicherungsprodukten im Entwicklungspool
      VP/MS
Die zukünftige Ausweitung des Aufgabengebietes stellt eine weitere Perspektive dar.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d), wünschenswert wäre eine abgeschlossene Fortbildung  zum Fachwirt für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium
  • Sicherer Umgang mit den Bestands- und Umsystemen sowie mit Standardsoftware
  • Ausgeprägtes Interesse an der Erstellung und Abstimmung von Konzepten sowie der (Weiter-)Entwicklung der IT-Systeme
  • Ein hohes Maß an Engagement, Lernbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusste und selbständige Arbeitsweise, gutes Koordinations-vermögen sowie Kommunikationsstärke und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten verbunden mit Handlungs- und Praxisorientierung

Wir bieten Ihnen:

  • ein gutes Betriebsklima und flexible Arbeitszeiten
  • gute Karriere- und Entwicklungsperspektiven
  • einen attraktiven Standort im Herzen von Oldenburg (ÖVO)

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen steht Ihnen vorab Jürgen Jesse, Abteilungsdirektor Schadenversicherungen Privatkunden (Tel. 0441-2228-590) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 18. Juni.2019!

 

Für Ihre Bewerbung:
Öffentliche Versicherungen Oldenburg
personal@oevo.de