Die VGH Versicherungen suchen zum nächstmöglichen Termin einen engagierten und qualifizierten

Mitarbeiter Sach-Schaden (m/w/d)

Die Stelle ist auf Grund Überbrückung einer Elternzeit befristet auf den 13.02.2020

Einstiegsdatum:
nächstmöglicher Zeitpunkt

Arbeitgeber:
VGH Versicherungen

Ort:
Osnabrück

Finden Sie bei uns Ihre berufliche Heimat. Die VGH ist mit über 1,9 Millionen Privat- und Firmenkunden der größte regionale Versicherer in Niedersachsen. Mehrfach ausgezeichnet als Top-Arbeitgeber bieten wir Ihnen  spannende Aufgaben, tolle Entwicklungsmöglichkeiten und einen sicheren Arbeitsplatz.
 

Ihre Aufgaben:

  • Prüfung der Deckung im Sinne der versicherungsvertraglichen Erfordernisse
  • Erfassung und Bearbeitung alle in Ihrer Verantwortung liegenden Sachschäden bis zu einer Regulierungshöhe von 25.000 Euro.
  • individuelle Verhandlungsführung mit Kunden, Dienstleistern und Rechtsanwälten
  • Umsetzung und Weiterentwicklung von Schadenmanagement-Maßnahmen
  • aktive Unterstützung der Vertretungen in allen Belangen der Schadenregulierung sowie die fachliche Qualitätssicherung

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) und erste Regulierungserfahrung
  • selbstorganisiertes Arbeiten in einem Team
  • Urteils- und Entscheidungsfähigkeit
  • vertriebs- und kundenorientiertes Denken und Handeln sowie verbindliches Auftreten im Kontakt mit Kunden, Dienstleistern und Rechtsanwälten

Wir bieten Ihnen:

  • ein gutes Betriebsklima und flexible Arbeitszeiten
  • gute Karriere- und Entwicklungsperspektiven
  • einen attraktiven Standort im Herzen von Osnabrück

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Geben Sie Ihre persönlichen Daten im Online-Bewerbungsformular an und laden Sie Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse in wenigen Minuten hoch.

Für Vorabinformationen:
VGH Versicherungen
Dennis Bobaz
Telefon 0511 362-3363
www.karriere.vgh.de